Hilfe und Erfahrungsaustausch bei Katzenkrankheiten und deren Behandlung sowie Fragen zur Vorsorge (Impfungen, Entwurmung, Kastration ...)
Beratung hier kann allerdings keinen Besuch beim Tierarzt ersetzen!

Moderator: Moderatoren

Zahn abgebrochen

Zahn abgebrochen

Beitragvon Nurgül81 am Fr 9. Apr 2010, 10:17

Hallo

wir kommen grade vom TA

weil Momo geimpft wurde und was stellt die TÄ fest? Momo hat sich einen ZAhn abgebrochen und muss nun
Antibiotisch behandelt werden.
Wenn das nix hilft muss die ZAhnwurzel raus :|
Mann mann mann ich hoffe das das mit ANTI´s reicht ud es ihr besser geht.

LG
Nurgül81
 

Re: Zahn abgebrochen

Beitragvon Herr Frodo am Fr 9. Apr 2010, 10:29

Hallo Nürgül, :cat-wave:

ich würds erstmal abwarten :ja: vielleicht reicht das Antibiotikum ja tatsächlich aus.
Meine kleine " olle" Pauline, hat ja nur noch wenig Zähne und sie sabberte ja seit sie hier ist..und beim Zahnsteinentfernen, ist dann ja auch aufgefallen, das Zähne rausgefallen waren und von einem die Wurzel noch drinsteckte in der "Schnute"..und ein anderer oben total "abgefranst" war..und unten die Wurzel noch drin.. :cat-sick:
unsere Tierärztin hat nur die Wurzel von dem Rausgefallenen entfernt, den abgebrochenen, hat sie kurz runtergeschliffen und Paulinchen hat 5 Tage ein AB. nehmen müssen..und alles ist gut geworden. Ich dachte auch, nun kommt erstmal eine richtige OP. der ganzen restlichen "Baustelle".. :cat-lol: aber Pauline hatte Glück, alles halb so schlimm wies erst aussah..

Ich drück Momo ganz feste die Daumen dass es nochmal ohne "Wurzelausgraben" abgeht.. :ja:

LG. Ute :daumen1: :daumen1:
Herr Frodo
 

Re: Zahn abgebrochen

Beitragvon uschi am Fr 9. Apr 2010, 12:23

Hallo Nurgül,
ich drücke natürlich auch ganz fest die Daumen, dass es ohne OP abgeht.

Ich habe nur leider schlechte Erfahrungen gemacht, beim Tom war dann immer eine OP fällig.

Gute Besserung an Deine Fellnase

LG. Uschi :cat-stapf-rotw: :cat-stapf-rotw:
uschi
 

Re: Zahn abgebrochen

Beitragvon mylady am Fr 9. Apr 2010, 13:36

Hall Nurgül,

oh das ist ja nicht schön. :cat-eek:
Ich drücke dir auch die Daumen, das es mit antibiotika funktioniert :daumen1:

Alles Gute.

LG by Antonia
Balthi 13.06.2003 - 07.11.2007, Sir Henry 19.11.2007 - 15.02.2012 und Oscar Wild 07.04.2012 - 08.09.2012
Ich liebe euch und ihr werdet immer in meinem Herzen weiter leben!


8090
8090
Benutzeravatar
mylady
Moderator
 
Beiträge: 4426
Registriert: 01.08.2007
Alter: 33 Weiblich
Wohnort: Ehingen

Re: Zahn abgebrochen

Beitragvon Christine1962 am Fr 9. Apr 2010, 14:09

:cry: Tut mir Leid,für Momo :cat-sad:
Daumen sind gedrückt und GUTE BESSERUNG!!! :streicheln:
LG Christine und Sammy :cat-stapf-grau:
Benutzeravatar
Christine1962
Very Important Cat
 
Beiträge: 5046
Registriert: 16.10.2008
Alter: 56 Weiblich
Wohnort: Groitzsch

Re: Zahn abgebrochen

Beitragvon Zillimaus am Fr 9. Apr 2010, 15:45

Arme Momo :cat-sad:
:gutebesserung:
Lina 20.1.2004 - 24.9.06
Nie vergessen, immer geliebt.
Benutzeravatar
Zillimaus
Very Important Cat
 
Beiträge: 1847
Registriert: 18.11.2009
Alter: 21 Weiblich

Re: Zahn abgebrochen

Beitragvon Frosch am Fr 9. Apr 2010, 17:24

Hallo Nurgül!

Ich drücke auch die :daumen1: das es mit dem Antibiotika reicht.

:catwinken:

LG Sabrina :cat-stapf-schwarzw: :cat-stapf-weiss: :cat-stapf-rot:
Benutzeravatar
Frosch
Very Important Cat
 
Beiträge: 2190
Registriert: 07.11.2008
Alter: 35 Weiblich
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Zahn abgebrochen

Beitragvon Weberli am Fr 9. Apr 2010, 20:38

Ohhh, nicht schön. Ich wünsche Momo :gutebesserung: .

LG, Angelika.
Benutzeravatar
Weberli
Moderator
 
Beiträge: 4250
Registriert: 09.11.2007
Alter: 51 Weiblich
Wohnort: Homburg/Saar

Zurück zu Gesundheit



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron