Hilfe und Erfahrungsaustausch bei Katzenkrankheiten und deren Behandlung sowie Fragen zur Vorsorge (Impfungen, Entwurmung, Kastration ...)
Beratung hier kann allerdings keinen Besuch beim Tierarzt ersetzen!

Moderator: Moderatoren

Harte Woche für Plöp

Re: Harte Woche für Plöp

Beitragvon Chaosqueenie am Di 23. Feb 2010, 14:33

Bääääh, Ohrmilben sind was ekelhaftes.. da hatten meine als Babys auch mit zu kämpfen. :cat-sad:

Ich drück Plöpi ganz fest die Daumen für die Kastra und dass sie die dussligen Milben loswird! :daumen1: :glueck:
LG Anita und die Pelzgötter Garfield, Snøti, Peachy & Leo

Auf kleinen Pfoten läuft ein Stück vom Leben mit uns durch die Zeit. (G. Kunert)

5247
5247
Benutzeravatar
Chaosqueenie
Very Important Cat
 
Beiträge: 3231
Registriert: 01.09.2007
Alter: 44 Weiblich
Wohnort: Oberhessische Pampa

Re: Harte Woche für Plöp

Beitragvon PonTiki am Di 23. Feb 2010, 14:39

Ich drück auch die Däumelies :daumen1: , dass Plöp die Milben bald los ist...

Und natürlich viel Glück für die Kastra! :glueck: :pfote: :pfote:
PonTiki
 

Re: Harte Woche für Plöp

Beitragvon Frosch am Di 23. Feb 2010, 15:04

Ich drücke auch die :daumen1: für die Kastra.

Und hoffentlich werden alle die Milben schnell wieder los :daumen1:

:catwinken:

LG Sabrina :cat-stapf-schwarzw: :cat-stapf-weiss: :cat-stapf-rot:
Benutzeravatar
Frosch
Very Important Cat
 
Beiträge: 2190
Registriert: 07.11.2008
Alter: 35 Weiblich
Wohnort: Herten Westerholt

Re: Harte Woche für Plöp

Beitragvon vincent am Di 23. Feb 2010, 16:57

Kastration ist Routine. Da brauchst du keine Angst zu haben. Und gegen
Ohrmilben gibt es gute Medikamente.
vincent
Very Important Cat
 
Beiträge: 5093
Registriert: 14.02.2005
Alter: 79 Männlich
Wohnort: 44808 Bochum

Re: Harte Woche für Plöp

Beitragvon uschi am Mi 24. Feb 2010, 15:27

vincent hat geschrieben:Kastration ist Routine. Da brauchst du keine Angst zu haben. Und gegen
Ohrmilben gibt es gute Medikamente.


wie meist stimme ich Vincent zu

Alles Gute für Plöppi :cat-top:

LG. Uschi :cat-stapf-rotw: :cat-stapf-rotw:
uschi
 

Re: Harte Woche für Plöp

Beitragvon Kyyra am Do 25. Feb 2010, 12:40

Freilich ist die Kastra Routine, wir haben es ja auch schon dreimal
hinter uns gebracht, aber Sorgen macht man sich doch.
Plöpi ist schon beim TA und um 17:00 Uhr darf ich sie wieder abholen.
Bis dahin wird gekocht, gebacken und geputzt.
Ich hoffe das lenkt mich ab.
Liebe Grüße

Kyyra

Plöpi, mein Findelkind und Salim, mein weißer Riese ihr seid unvergessen und ewig geliebt!

Die Augen einer Katze sind Fenster,
die uns in eine andere Welt blicken lassen. aus Irland
Kyyra
Katzenguru
 
Beiträge: 757
Registriert: 14.09.2007
Alter: 57 Weiblich
Wohnort: Mittelfranken

Re: Harte Woche für Plöp

Beitragvon Christine1962 am Do 25. Feb 2010, 14:21

Mach das,lenk dich mit Hausarbeit etwas ab,gleich Frühjahrsputz :cat-lol:
Mach dir keine Sorgen. :troest: Plöpi übersteht das :knuddel:
Und wirst sehen,ruck zuck ist es 17 Uhr :daumen1:
Sag uns Bescheid,wie es gelaufen ist :daumen3:
Alles Gute und gute Besserung für die frisch kastriert Maus :kuss:
LG Christine und Sammy
Benutzeravatar
Christine1962
Very Important Cat
 
Beiträge: 5046
Registriert: 16.10.2008
Alter: 56 Weiblich
Wohnort: Groitzsch

Re: Harte Woche für Plöp

Beitragvon Herr Frodo am Do 25. Feb 2010, 14:48

Ich will auch wissen, wie es der Plöp geht... :ja: :ja: :ja: :ja:

Wirst sehen, ruckzuck ist die Zeit rum und Du kannst Deine Süße abholen! :streicheln:

LG. Ute :cat-run:
Herr Frodo
 

Re: Harte Woche für Plöp

Beitragvon Kyyra am Do 25. Feb 2010, 15:52

Hoffentlich,schnüff.
Was will ich groß putzen, bin ja grad erst frisch umgezogen.
Jetzt bin ich schon mit allem fertig und muss noch zwei Stunden warten. :cat-ohmy:
Liebe Grüße

Kyyra

Plöpi, mein Findelkind und Salim, mein weißer Riese ihr seid unvergessen und ewig geliebt!

Die Augen einer Katze sind Fenster,
die uns in eine andere Welt blicken lassen. aus Irland
Kyyra
Katzenguru
 
Beiträge: 757
Registriert: 14.09.2007
Alter: 57 Weiblich
Wohnort: Mittelfranken

Re: Harte Woche für Plöp

Beitragvon Herr Frodo am Do 25. Feb 2010, 16:06

Dann trink noch´n Käffchen oder einen Tee.. :cat-lol:

das geht ganz schnell nachher..wirst sehen.

LG. Ute :cat-wave:
Herr Frodo
 
VorherigeNächste

Zurück zu Gesundheit



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste




~ Partnerseiten / Werbung ~



Weltbild ~ myToys ~ Snapfish ~ Pixum




cron