Seite 2 von 2

Re: Flöhe - dieses Jahr die Plage

BeitragVerfasst: Do 16. Okt 2014, 12:06
von Samuja
Flohkamm benutze ich auch. Aber nur 3 von 6 lassen das zu. Nemo hätte es nötig aber er lässt sich so gar nicht anpacken damit.

Danke für die Links!! ich werde das gleich bestellen!
Wir hatten ja schon manchmal Flöhe, aber noch nie so ein großes Problem damit.

Mein bester Freund hat sich leider welche mit nach Hause genommen (er hat auch 2 Katzen, Nemos Schwestern.) Jetzt hat er das selbe Problem.... :cat-confused:

Danke für die Ideen!

Re: Flöhe - dieses Jahr die Plage

BeitragVerfasst: Do 16. Okt 2014, 12:31
von Katzenparadies
Bei sechs Katzen stelle ich es mir auch noch schwieriger vor, sie weg zu bekommen und größeres Haus als wir habt ihr ja, glaube ich auch.
Nelly habe ich nur beim Fressen kämmen können, bei Knubbel habe ich das Kämmen erklickert mit Leckerlis, anders ging es nicht bei ihm. Piri ging ja gar nicht, die lässt sich ja nicht anfassen, denn geschweige kämmen und Findus war kein Problem, der wollte nur mit dem Flohkamm spielen. :cat-wink:
Wenn nur 3 Katzen das Kämmen zu lassen ist es doof, aber ja nicht zu ändern.
Na dann mal daumendrück dass Dein bester Freund die Flöhe auch schnell los wird. Bei zwei Katzen und einem kleineren Haushalt besteht auch mehr Chance, glaube ich.

Re: Flöhe - dieses Jahr die Plage

BeitragVerfasst: Do 16. Okt 2014, 12:36
von Samuja
Er hat das große Glück, dass er Ende Oktober umzieht.

Er wird alle schlafplätze, die nicht waschbar sind, wegtun (Halte ich eh für Sinnvoll, nur waschbares zu haben.)
und er wird die Katzen einen Tag vorm Umzug ein Sporton verpassen und dann alles erst in die neue wohnung wenn es gut gereinigt ist.

Also wenn nix mehr hilft: umziehen ;-)

Hab mir das Shampoo jetzt bestellt und auch das Sprühzeugs. Damit werd ich den Kratzbaum draußen behandeln.

Re: Flöhe - dieses Jahr die Plage

BeitragVerfasst: Do 16. Okt 2014, 12:42
von Samuja
Chrissy, ich muss nochmal blöd fragen: Du mischst dann Shampoo und Waschmittel. Oder gar kein Waschmittel mehr?

Re: Flöhe - dieses Jahr die Plage

BeitragVerfasst: Do 16. Okt 2014, 12:46
von Katzenparadies
Doch Waschmittel ganz normal. Und das Flohshampoo habe ich den Behälter für die Vorwäsche getan. Muss dann halt mit Vorwäsche waschen, aber ist halt dann sicherer.
Und doofe Fragen gibt es nicht. :cat-wink:
Das Spray von Petvital ist auch gut, finde ich, vor allem kannst Du es benutzen selbst wenn Katzen im Raum sind, weil es nicht chemisch ist. Meine hatten nur Angst vor dem Sprühgeräusch, die sind dann gleich in einen anderen Raum gegangen und dann war es okay.

Re: Flöhe - dieses Jahr die Plage

BeitragVerfasst: So 19. Okt 2014, 21:33
von Samuja
So. Capster sind bestellt für die Scheuen, die anderen bekommen Spoton.
Und dann wird, sobald das Zeug da ist, alles gleichzeitig vrabreicht und zudem alles mit dem Spray eingesprüht.

Dann wasche ich nochmal alles durch.
Nemo sieht aus... :( Das Fell ist dünn und Löchrig.. :(
Er hatte letzte Wo nochmal das Spoton bekommen, aber bei den Scheuen ist das einfach Mist! Da hat man nie die Garantie dass es bis auf die Haut ist.

Alle anderen gehen, die Flöhe lieben unseren Nemo - wieso auch immer.

Re: Flöhe - dieses Jahr die Plage

BeitragVerfasst: Mo 20. Okt 2014, 19:45
von Katzenparadies
Kriegen die Scheuen dann nur Capstar? Das hält nur 24 Stunden und töet dann alle adulten Flöhe.
Aber sie sollten am betsen auch was bekommen nach den 24 Stunden für längerfristig, falls Du mit dem Caostar nicht alle erwischt und oder sie sich noch neue Flöhe einfangen trotz Spray.
Piri hatte Capstar und 24 Stunden später Comfortis. Und das zweimal im Abstand von ca. 3 Wochen.
Armer Nemo. :cat-sad:

Re: Flöhe - dieses Jahr die Plage

BeitragVerfasst: Mo 20. Okt 2014, 21:13
von Samuja
Sie bekommen das Capstar dann ein paar Mal.
Aber ich werde schauen, ob wir das Compfortis noch brauchen.
ichhab eine tolle Tier-Apotheke gefunden, wo man alles bekommt.